Duma Naturreisen Tiger Orchidee Pinguin
Uganda  
   
Uganda Infos  
   
Uganda Klima  
   
Uganda Gesundheit  
   
Uganda Einreise  
   
Uganda Adressen  
   
Uganda Reise  
   
Naturreisen  
   
Über unsere Reisen  
   
Impressum  
   
Kontakt  
   

Uganda Einreise Bestimmungen

 
 
  Paß erforderlich Visum erforderlich Rückreiseticket erforderlich
Deutschland Ja Ja Ja
Österreich Ja Ja Ja
Schweiz Ja Ja Ja
Andere EU-Länder Ja Ja/1 Ja
Einreisebestimmungen können sich kurzfristig ändern. Bitte erkundigen Sie sich
im Zweifelsfall vor der Abreise bei der zuständigen konsularischen Vertretung.


REISEPASS: Allgemein erforderlich, muss bei der Einreise noch mindestens 6 Monate gültig ist.

Einreise mit Kindern:
Deutsche:
Der deutsche Kinderausweis wird nur anerkannt, wenn das Lichtbild mit einem Rastergerät befestigt wurde; oder Eintragung eines Kindes in den Reisepass eines begleitenden Elternteils oder eigener Reisepass.
Aktueller Hinweis zum Kinderausweis/Kinderreisepass: Seit dem 01.01.2006 ersetzt der Kinderreisepass den Kinderausweis. Es werden keine neuen Kinderausweise mehr ausgestellt. Alte Kinderausweise sind jedoch noch bis zum Ablauf ihrer jeweiligen Gültigkeit nutzbar. Der Kinderreisepass ist fälschungssicher, maschinenlesbar und stets mit einem Lichtbild versehen.
Österreicher: Eintragung eines Kindes in den Reisepass eines begleitenden Elternteils oder eigener Reisepass.
Aktueller Hinweis zum Kinderreisepass: In Österreich wurde am 16. Juni 2006 ein Kinderreisepass (ohne Chip aber mit digitalisiertem Foto) für Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr eingeführt. Kinder können bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres aber weiterhin auch in den Reisepass eines mitreisenden Elternteils eingetragen werden. Die Eintragung wird jedoch nicht von jedem Land akzeptiert und auf internationaler Ebene sinkt die Akzeptanz der Kindermiteintragung.
Schweizer: Eintragung eines Kindes in den Reisepas eines begleitenden Elternteils oder eigener Reisepass.
Aktueller Hinweis zur Eintragung im elterlichen Reisepass: Der Miteintrag der Kinder bis zum vollendeten 15. Lebensjahr im elterlichen Pass des Modells 85 ist bis zum Ablauf des Passes am 31.12.2007 gültig. Ab diesem Zeitpunkt benötigen Kinder in jedem Fall einen eigenen Ausweis mit Lichtbild.
Anmerkung: Für die Kinder gelten jeweils die gleichen Visumbestimmungen wie für ihre Eltern.


VISUM: Allgemein erforderlich, ausgenommen sind Staatsangehörige folgender Länder für Aufenthalte von bis zu 6 Monaten:
(a) [1] EU-Länder: Irland (Rep.), Malta und Zypern (Ausnahmen: Staatsangehörige aller hier nicht genannten EU-Länder benötigen ein Visum);
(b) Übrige Länder: Angola, Antigua & Barbuda, Bahamas, Barbados, Belize, Burundi, Eritrea, Fidschi, Gambia, Grenada, Hongkong (VR China), Jamaika, Kenia, Komoren, Lesotho, Madagaskar, Malawi, Mauritius, Ruanda, St. Vincent & die Grenadinen, Salomonen, Sambia, Seychellen, Sierra Leone, Simbabwe, Singapur, Swasiland, Tansania, Tonga und Vanuatu.


Transit: Transitreisende die innerhalb von 24 Stunden weiterfliegen, den Transitraum nicht verlassen und über gültige Dokumente für die Weiterreise vefügen, benötigen kein Transitvisum.

Visaarten: Besuchervisum, Transitvisum, Studentenvisum.

Visagebühren:

Deutschland
Besuchervisum:
38 € (einmalige Einreise, Aufenthalt bis zu 3 Monaten);
90 € (mehrfache Einreise, Aufenthalt bis zu 6 Monaten);
170 € (mehrfache Einreise, Aufenthalt bis zu 1 Jahr).
Transitvisum: 23 € (24 Std. Aufenthalt).
Bei Expressausstellung wird ein Zuschlag von 50 € zur jeweiligen Visagebühr berechnet.
Hinweis: Am Flughafen Entebbe und an verschiedenen Grenzübergangsstellen können auf Antrag Visa zur einmaligen Einreise mit einer Gebühr von 30 US$ ausgestellt werden.

Österreich
einmalige Einreise: 38 €, (88 € bei Expressausstellung);
mehrmalige Einreise (6 Monate gültig): 90 €, (140 € bei Expressausstellung);
mehrmalige Einreise (12 Monate gültig): 170 €, (220 € bei Expressausstellung).


Gültigkeitsdauer: 3-12 Monate

Antragstellung: Persönlich oder postalisch an die zuständige konsularische Vertretung (s. Adressen).

Unterlagen: Touristen: (a) Reisepass (Deutschland: Muss ab der Einreise noch mind. 3 Monate gültig sein. Österreich: Muss ab der Einreise noch mind. 6 Monate gültig sein). (b) Antragsformular. (c) 1 Passfoto. (d) Gebühr (Scheck oder Banküberweisung). (e) Flugbestätigung (Rück-/Weiterflugtickets). (f) Geschäftsvisum: Einladung der Firma in Uganda und Begleitschreiben der eigenen Firma.
Der postalischen Antragstellung sollten ein frankierter und adressierter Rückumschlag (Einschreiben) und der Zahlungsbeleg über die Visumgebühren beigelegt werden.


Bearbeitungszeit: 2 Wochen in Deutschland. 2-3 Werktage in Österreich. Expressausstellung am selben Tag.

Ausreichende Geldmittel: Ausländer müssen über ausreichende Geldmittel verfügen.

Aufenthaltsgenehmigung: Anfragen an die zuständige konsularische Vertretung (s. Adressen).

Copyright © 2007 Columbus Travel Publishing Ltd.
Impressum - Feedback